AGB's

Verhaltensberatung

Die Anmeldung zur Beratung kann schriftlich, telefonisch oder per Email erfolgen.

Terminabsagen oder Terminverschiebungen müssen mindestens 48 Std. im voraus erfolgen.

Die Bezahlung erfolgt vor Ort mittels Barzahlung nach den jeweiligen Trainingsstunden.

Lektionen, welche durch die Teilnehmer abgebrochen werden, werden nicht zurück erstattet.

Die Hundehalter haften für alle durch sich/oder ihren Hund verursachten Schäden oder verletzten Personen,

Hunden oder Gegenständen. 

Hundeverhaltensberatung.ch haftet für keinerlei Schäden.

Für jeden teilnehmenden Hund muss eine gültige Haftpflichtversicherung bestehen.

Eine Erfolgsgarantie kann nicht gegeben werden, da der Erfolg der Therapie zum grössten Teil von der Mitarbeit

und dem Fleiss der Hundehalter abhängt!

Jede Teilnahme an Therapiestunden bei hundeverhaltensberatung.ch erfolgen auf eigenes Risiko.

Hundeverhaltensberatung.ch behält sich vor, Therapiestunden nach eigenem Ermessen abzubrechen. Dies kann

in Kraft treten, wenn z.B. für die Therapie wichtige Informationen vorenthalten wurden oder wenn die Anweisungen der

Verhaltensberaterin nicht eingehalten werden und somit kein Erfolg eintreten kann.

Hundebetreuung

Die Anmeldung zur Betreuung kann schriftlich, telefonisch oder per Email erfolgen.

Terminabsagen oder Terminverschiebungen müssen mindestens 48 Std. im voraus erfolgen.

Die Hunde müssen einen gültigen, aktuellen Impfschutz haben.

Die Bezahlung erfolgt nach dem jeweiligen Aufenthalt vor Ort mittels Barzahlung.

Es werden nur gesunde Hunde in die Betreuung genommen.

Es werden in der Regel keine läufigen Hündinnen oder unkastrierte Rüden in Betreuung genommen.

Ausnahmen kann es geben bei Welpen, Junghunden oder ganz gut verträglichen Rüden.

Es wird immer ein Probetreffen und ein Probetag/Wochenende vereinbart, um die Verträglichkeit der Hunde untereinander zu testen.

Haftungsauschluss

Hundeverhaltenberatung.ch verpflichtet sich die Aufsichts- u. Sorgfaltspflicht einzuhalten! 

Auftretende Krankheiten, Verletzungen, Aggressionen oder anstehende Läufigkeit des Gasthundes müssen vom Hundehalter vorgängig gemeldet werden!

Sollte es trotzdem zu kostenpflichtigen Zwischenfällen und Schäden wie Beissereien im Rudel, Krankheiten, Verletzungen, Schäden an Gegenständen oder Personen, sowie Ausbrechen aus dem Haus und Garten, oder Entlaufen auf dem Spaziergang kommen, lehnt hundeverhaltenberatung,ch jegliche Haftung ab. Es ist Sache des Hundehalters für alle von seinem Hund verursachten Schäden aufzukommen!

Für jeden teilnehmenden Hund muss eine gültige Haftpflichtversicherung bestehen.

Hundeverhaltensberatung.ch ist es erlaubt, in Notfällen oder wenn für nötig empfunden, einen Tierarzt aufzusuchen.

Die Kosten trägt der Hundehalter. 

Impressum

Marlène Cuche

Bahnhofplatz 4

6232 Geuensee LU

Schweiz

041 920 16 56

076 471 14 75

mpcuche56@sunrise.ch

www.hundeverhaltensberatung.ch

Haftungsausschluss

Die Autorin übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Haftungsansprüche gegen die Autorin wegen Schäden materieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichen Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Alle Angebote sind unverbindlich. Die Autorin behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb meines Verantwortungsbereiches. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen au eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Webseite gehören ausschliesslich

Marlène Cuche hundeverhaltensbaratung.ch oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bestimmung des Bundes (Datenschutz DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbank so gut wie möglich vor fremden Zugriffen oder vor Fälschung zu schützen.

Gerichtsstand ist 6210 Sursee CH